Ich bin in Petrosawodsk (Russland) geboren und erhielt meinen ersten Klavierunterricht mit 8 Jahren bei M. S. Chudetskaya. Schon als Neunjährige gab ich meine ersten Konzerte im Rahmen der Jubiläumskonzerte des Staatlichen Musikcollages Petrosawodsk. Ich gastierte auf verschiedenen internationalen Festivals, wie “Musik, Jugend, Hoffnung” oder “Nordlicht”. Meine wichtigsten Wettbewerbserfolge in jungen Jahren sind ein 1. Platz beim Piano Duo Wettbewerb in Priosersk und ein 1. Platz beim regionalen Klaviersolo Wettbewerb in Archangelsk. Es folgten mehrere Auftritte im staatlichen russischen Fernsehen und Radio.

Ich setzte meine Ausbildung zunächst im Rahmen der “Kunstakademie für begabte Kinder” am Konservatorium Petrosawodsk bei Professorin Julia Tischkina und später am staatlichen A. K. Glasunov Konservatorium in Petrosawodsk fort (Diplom 2010 mit Auszeichnung)

Seit 2014 studiere ich an der Universität Wien für Musik und darstellende Kunst bei Professor Thomas Kreuzberger. Ich trete regelmäßig als Solistin in wichtigen österreichischen und russischen Konzerthäusern auf, wie etwa im Wiener Musikverein (Gläserner Saal), im Stadttheater Baden und bei Festivals wie dem “Piano Duo Petrosawodsk”. Der Erfolg eines dritten Platzes beim renommierten internationalen Klavierwettbewerb “Pietro Argento” in Italien runden meine künstlerische Tätigkeit ab. Zudem habe ich ein Stipendium für „Live Music Now“ in Wien ab dem September 2015 erhalten und bin somit ein Mitglied dieser Gesellschaft geworden.